Löbel ab sofort mit wöchentlicher Telefonsprechstunde

Der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel (CDU) bietet ab Montag, 20. April, eine wöchentliche Telefonsprechstunde an. Jeden Montag von 16 bis 17 Uhr ist der Bundestagsabgeordnete persönlich erreichbar unter Telefon 0621 1729062-0. Schwerpunkt der Sprechstunde sollen die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie und die Corona-Hilfen für betroffene Selbstständige und Unternehmen sein. Aber auch andere bundes- und kommunalpolitische Themen können angesprochen werden. Pressemitteilung vom 17. April 2020

Löbel verlängert Telefonsprechstunde

Der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel ist bis Ostern täglich von 10 bis 12 Uhr erreichbar Chat mit Löbel auf Facebook live am Montag, 6. April Die Nachfrage ist seit nunmehr 14 Tagen nahezu ungebrochen, und so verlängert der Mannheimer Bundestagsabgeordnete und Stadtrat Nikolas Löbel (CDU) sein Angebot einer täglichen Telefonsprechstunde. „Die Corona-Krise schafft viele Betroffene mit ganz unterschiedlichen Fragestellungen und Bedürfnissen. Vor allem Selbständige und Kleinunternehmer wenden sich an mich mit Fragen zu den Soforthilfen…

Corona-Soforthilfen

Die Soforthilfen für Selbständige und kleine und mittlere Unternehmen sind angelaufen, die Antragsbearbeitung läuft auf Hochtouren. Das zeigt: Erstens sind die Soforthilfen absolut richtig, weil für viele Hunderttausend Betroffene ganz offenkundig dringend notwendig. Und zweitens kann Politik auch schnell und unbürokratisch. Mit kleinen Einschränkungen, aber die wurden nun in einer Vereinbarung zwischen dem Bund und den Länder ausgeräumt. Wo es noch gehakt hat und wo die Landesregierung in Stuttgart Hürden bei der Antragstellung aufgebaut hatte,…

Land ändert Corona-Förderrichtlinien

Mannheimer Bundestagsabgeordneter Nikolas Löbel begrüßt Wegfall der Verknüpfung mit dem Haushaltseinkommen „Schnelle Hilfe für alle Selbständigen und Kleinunternehmer, die jetzt von der Corona-Krise betroffen sind: Dieses Versprechen der Politik muss eingehalten werden, denn gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, dass die Menschen sich auf etwas verlassen können“, sagt der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel (CDU). „Ich freue mich deshalb für die vielen Betroffenen, dass die baden-württembergische Landesregierung die Bedingungen für die Corona-Soforthilfe des Landes nun zugunsten…